Innovative Wissenstechnologie-Module ermöglichen ein neuartiges Wissensmanagement

Lösen Sie Aufgaben mühelos und arbeiten Sie effizienter

AIQ WisARD

AIQ WisARD

Mit dem elektronischen Bibliothekar AIQ.WisARD (Wissen Archivieren, Recherchieren und Darstellen) kommen Sie schneller voran. Starten Sie immer wieder neue Projekte? Oder suchen sie regelmäßig nach Neuerungen zu Ihrem Thema?

Weiterlesen »

Unsere Anwender

Der Manager

Das Vorbereiten von Entscheidungen erscheint mühsam und sinnlos. Hier legen Sie die Kosten fest. Wollen Sie diese Chance wirklich nicht nutzen? So geht M.Q. vor:
Bevor ich mich entscheide möchte ich einen möglichst guten Überblick über die Situation haben. Oft habe ich keine Zeit, mir den zu verschaffen. Berater sind mir zu teuer. Dann bin ich auf das Angebot der AIQ.go aufmerksam geworden. Bei wichtigen Fragestellungen rufe ich dort an. In dem Gespräch wird mir selbst schon klarer, was ich eigentlich will.
Und ein paar Tage später habe ich eine Übersicht über verschiedene Vorgehensweisen vor mir. Fragen werden mir unkompliziert am Telefon beantwortet. Und wenn ich ein Thema anfrage, bei dem die AIQ.go nicht helfen kann, vermittelt die einen anderen Ansprechpartner.
Seit ich so vorgehe, fühle ich mich sicherer bei meinen Entscheidungen. Das ist mir etwas wert.

1
6

Die selbstständige Beraterin

Viele Entscheidungen muss ich ganz alleine treffen. Das ist oft nicht ganz einfach. Manchmal hilft es schon, es vertrauen Personen zu erzählen. Aber bei vielen wichtigen Entscheidungen wüßte ich gerne mehr über das Thema – und da können die wenigsten helfen.
Der Rechercheservice von AIQ.go bietet mir genau das, wofür ich keine Zeit habe. Inzwischen arbeiten wir auf Zuruf: Ich schicke eine Email mit dem Thema und dem Datum. Darauf erhalte ich ein Angebot. Und wenige Tage danach – manchmal nur Stunden später – habe ich ausreichend Material zu dem Thema auf dem Tisch.
Das funktioniert so gut, dass ich es inzwischen auch zum Vorbereiten meiner Seminarunterlagen einsetze. Schneller komme ich nicht an gute Informationen. Meine eigene Zeit setze ich lieber gut bezahlt für meine Kunden ein.
p>

Der Wissensmanager

Wir suchen eine Lösung, mit der wir ein Wissensmanagement aufbauen ohne extra Arbeitszeit dafür einzusetzen. Der konstruktivistische Ansatz verspricht genau das. Das wollen wir genauer prüfen.
In den vergangenen acht Jahren steckten wir viel Geld in ein umfassendes System. Dort muss immer noch viel Eingetragen werden. Die Nutzer sollen in Zukunft weniger abgeschreckt werden. Die Innovation von AIQ bietet genau das. Und wir können das System in unseres integrieren.
Mit dem vorhandenen Objektmodell wird es uns außerdem gelingen, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln und so andere USPs zu bieten als unsere Mitbewerber. Ich freue mich schon darauf, dass wir unser Wissen so gegen Entgelt anbieten werden. Gelingt das, erhalten wir Geld, während wir werben. Damit könnten wir uns deutlich abheben. Noch sind wir in der Projektvorbereitung – mehr lässt sich also derzeit noch nicht sagen.
Gerne berichte ich, wenn wir weiter sind.

2
5

Politiker

In einem Informationsabend der SORVIA – „Heimat neu erleben“ in Ostsachsen zum Thema Klimawandel waren zwei Politiker anwesend. Auf das Thema waren sie sehr gut vorbereitet, zumal sie häufig darüber reden. Im persönlichen Gespräch wurde rasch klar, dass sie bei neuen Themen immer zuerst aufwändig recherchieren müssen. Manchmal haben sie Glück und einer im Team ist schon eingearbeitet. Aber immer wieder tauchen auch ganz neue Themen auf, bei denen sie nur schlecht Auskunft geben können. Sie würden sich eine Recherche-Maschine wünschen, die Ihnen sowohl am Schreibtisch als auch direkt im Gespräch mit Bürgern hilft, sehr schnell Hintergrundinformationen verfügbar zu bekommen – aus den Informationen der Partei ebenso wie aus dem Internet.
Eine Ergänzung des WisARD könnte zu so einem Thema ein automatisch erstelltes Lesedokument mit Ausschnitten zusammenstellen. Was interessiert kann auf einen Klick ausführlicher bearbeitet werden.

Bereit zusammen zu arbeiten?